Predigtnachgespräch - Kreuzkirche Lüneburg

Kreuzkirche Lüneburg
Kreuzkirche
Direkt zum Seiteninhalt

„Ich will dir danken, Herr, aus ganzem Herzen!“

Kreuzkirche Lüneburg
12 Oktober 2019
...
Aber Fragen sollten immer erlaubt sein. Dankbarkeit ist nämlich nur eine Seite der Medaille, auf deren anderer Seite Klage steht. Ich darf auch beim Erntedankfest in mir aufsteigen lassen, was oder wen ich vermisse, was ich beklage oder betrauere, was mich wütend macht oder enttäuscht sein lässt. Denn Klage ist auch eine religiöse Haltung.
Ich meine, vor Gott darf alles sein. Wir müssen hier also nicht auf Knopfdruck dankbar sein.
Aber vielleicht tut es gerade gut, falls ich den Zugang zum Danken zurzeit nicht finde, mein Hören und Sehen zu weiten und zumindest wahrzunehmen, worauf andere Menschen ihren Dank beziehen. Vielleicht tut es gut, mich in gewisser Weise auch ein Stück mitziehen zu lassen. Denn es stimmt schon, dass Dankbarkeit einen entscheidenden Einfluss auf unser Leben hat.
....


Kein Kommentar

Angaben gemäß § 5 TMG und Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Der Kirchenvorstand der Kreuzkirchengemeinde Lüneburg
Röntgenstr. 34
21335 Lüneburg
Zusammenstellung: J.Koke


Made with WebSite X5

Kontakt:
Info@Kreuzkirche-Lueneburg.de
Buero@Kreuzkirche-Lueneburg.de
J.Koke@Kreuzkirche-Lueneburg.de
Gemeindebüro Telefon: 04131/ 731 434


Zurück zum Seiteninhalt