Predigtnachgespräch - Kreuzkirche Lüneburg

Kreuzkirche Lüneburg
Kreuzkirche
Direkt zum Seiteninhalt

Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.

Kreuzkirche Lüneburg
8 Dezember 2019
...
Selbstverständlich ist Bequemlichkeit in Maßen ein Genuss. Und damit ein Segen. Auch alles einmal stehen und liegen lassen zu können, ist Reifung und Segen. Doch besonders im Ruhestand merken viele Menschen, wenn sie keine Aufgaben mehr haben, dass ihnen etwas fehlt. Nur bequem zu leben und zu genießen, wird sterbenslangweilig. Die Reifungsschritte in Geist und Seele bestehen darin, dass wir lernen, unser verantwortliches Handeln immer weiter auszudehnen. Hingabe, also anderen Menschen dienen, für Schwächere den Mund aufzumachen, Unverschämten Grenzen zu setzen, ehrenamtlich oder hauptberuflich Mitarbeitende zu begeistern und ihnen zu danken, - meine Aufzählung könnte hier endlos weitergehen – mit anderen Worten sich hingeben und reifen in Geist und Seele sind ein Segen Gottes. Machen dich glücklich! ....


Kein Kommentar

Angaben gemäß § 5 TMG und Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Der Kirchenvorstand der Kreuzkirchengemeinde Lüneburg
Röntgenstr. 34
21335 Lüneburg
Zusammenstellung: J.Koke


Made with WebSite X5

Kontakt:
Info@Kreuzkirche-Lueneburg.de
Buero@Kreuzkirche-Lueneburg.de
J.Koke@Kreuzkirche-Lueneburg.de
Gemeindebüro Telefon: 04131/ 731 434


Zurück zum Seiteninhalt