Predigtnachgespräch - Kreuzkirche Lüneburg

Kreuzkirche Lüneburg
Kreuzkirche
Direkt zum Seiteninhalt

Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen

Kreuzkirche Lüneburg
10 Februar 2020
Die poetische Zusage über Gottes beschützende Engel geht eigentlich auf ein ganz tiefes Vertrauen zurück. Der Psalmbeter hat es in Vers 2 von Psalm 91 ausgedrückt: 1 Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt, 2 der spricht zu dem HERRN: / Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe. Tiefes Vertrauen auf Gott könnte der größte oder wesentlichste Lebenswunsch sein für Theo. Und ebenso für uns. Damit Theo nie seine Hoffnung verlieren wird, dass Gott an seiner Seite ist. Damit wir immer die zuversichtliche Haltung einnehmen können: Gott ist uns ganz nahe!


Kein Kommentar

Angaben gemäß § 5 TMG und Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Der Kirchenvorstand der Kreuzkirchengemeinde Lüneburg
Röntgenstr. 34
21335 Lüneburg
Zusammenstellung: J.Koke


Made with WebSite X5

Kontakt:
Info@Kreuzkirche-Lueneburg.de
Buero@Kreuzkirche-Lueneburg.de
J.Koke@Kreuzkirche-Lueneburg.de
Gemeindebüro Telefon: 04131/ 731 434


Zurück zum Seiteninhalt